Besser als sein Vorgänger | Sinful Queen

Werbung | Rezensionsexemplar*
Sinful Queen von Meghan March
ET: 31.01.2019 ║ Lyx ║ Erotik, Romance
8,99€ eBook ║ 10,00€ Taschenbuch ║ 288 Seiten
Reiheninfo: Band 2 der Sinful Empire-Reihe
Das Buch/eBook ansehen? Amazon

Inhalt

Mount besitzt Keira Kilgore. Ihr Unternehmen, ihren Körper, ihren Geist. Jeden Tag schwört sie Rache an dem Mann, den sie aus tiefstem Herzen hasst. Und doch spürt sie bei jeder Begegnung, dass sie vor allem ihr Herz vor ihm bewahren muss …

(Quelle: Lyx)


Meinung

Kann Spoiler zu Band 1 enthalten!

Auch wenn mich Sinful King nicht ganz überzeugen konnte, hoffte ich doch, dass Sinful Queen meine Erwartungen erfüllen kann.

Gleich auf den ersten Seiten fand ich, was mir in Band 1 gefehlt hatte. Mounts Vergangenheit. Endlich erfährt man mehr über den düsteren Mann mit der eiskalten Maske. Was ich erfuhr, bescherte mir Gänsehaut und ließ mich endlich hinter seine Fassade blicken. Die Handlung war dieses Mal um einiges ereignisreicher und hat mir sehr gut gefallen. Vor allem hat mich die Weiterentwicklung der Charaktere und ihre Beziehung zueinander fasziniert. Mount öffnet sich immer mehr und überrascht Keira mit wundervollen Gesten, bleibt aber nach wie vor der Kontrollfreak, der er nun einmal ist. Auch Keira taut endlich auf, wehrt sich aber noch immer gegen ihn. Naja, zumindest versucht sie es und bewahrt dadurch doch noch ein wenig Selbstkontrolle. Denn sie hat mehr Macht über Mount, als ihr bewusst ist. Und so entbrennt ein wahrer Machtkampf zwischen den beiden. Er nimmt, droht und verhöhnt – sie kämpft, rebelliert und widerspricht. Die Dialoge der beiden haben mich sehr gut unterhalten, denn Keira lässt sich nichts gefallen.

Auch in diesem Band wechseln die Perspektiven ab, sodass ich mich in die jeweiligen Protagonisten hineinversetzen konnte. Der Schreibstil war wieder einzigartig und durch die spannende Handlung bin ich regelrecht durch die Seiten geflogen. Meghan March gelingt es, genau das richtige Maß an Erotikszenen zu treffen, ohne dass die eigentliche Handlung davon überlagert wird.


Fazit

Sinful Queen hat mir wundervolle Lesestunden voller Emotionen beschert. Die Weiterentwicklung der Charaktere und die zunehmende Bindung zueinander haben mir sehr gut gefallen. Der Schreibstil der Autorin ist wirklich einzigartig und ich freue mich schon sehr auf den Abschlussband, der schon in meinem Regal auf mich wartet.

 


Vielen Dank an den Lyx Verlag und Netgalley für das digitale Rezensionsexemplar und das mir entgegengebrachte Vertrauen!
Alles Liebe,

©Foto: Sandra Parise
Cover: Lyx
Bewertung: Octotype™

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.