Vertrauen, Verrat und Verzweiflung | Elfenkönig

Elfenkönig von Holly Black
ET: 22.07.2019 ║ cbj║ Jugendbuch, Fantasy
9,99€ eBook ║ 18,00€ gebundene Ausgabe ║ 384 Seiten

Inhalt

Sei so stark wie der König der Elfen selbst …

Jude hat nur ein Ziel – als geheime Macht hinter dem Thron ihren Ziehbruder Oak, den wahren Erben des Elfenreichs, zu beschützen. Dafür hat sie Cardan, den neuen König der Elfen, an sich gebunden und zieht im Geheimen die Fäden. Die Geschicke von Faerie zu lenken, wäre schon schwierig genug. Doch Cardan tut alles, um Jude zu unterlaufen, selbst wenn die Faszination, die Jude auf ihn ausübt, ungebrochen ist. Als jemand Unbekanntes in Judes Umfeld offenbar Verrat plant, muss sie nicht nur den Verräter stellen, sondern auch ihre widersprüchlichen Gefühle gegenüber Cardan in den Griff bekommen, wenn sie nicht die Kontrolle über das Elfenreich verlieren möchte …

(Quelle: cbj)


Meinung

Nachdem mir Band 1 schon gut gefallen hat, mich aber auf der emotionalen Ebene nicht ganz abholen konnte, setzte ich meinen Hoffnungen auf Band 2. Und der hat es wirklich in sich. Der Einstieg fiel mir relativ leicht und ich war sofort wieder mitten im Geschehen. Die Handlung war von Anfang bis Ende durchgehend spannend. Verschiedene Stränge laufen zusammen und es gab viele überraschende Wendungen, die ich so nicht vorhergesehen habe. Vor allem das Ende hat mich regelrecht geschockt zurückgelassen!

Jude hat mir in diesem Band sogar noch besser gefallen. Sie gewinnt zusehends an Mut und Selbstbewusstsein. Sie ist noch stärker geworden und macht eine riesen Charakterentwicklung durch, die mir sehr gefallen hat. Obwohl sie verraten wird, knickt sie nicht ein und setzt ihr Vertrauen auf eine andere wichtige Person. Doch hat diese Person ihr Vertrauen verdient?

Cardan ist noch immer so zwielichtig wie in Elfenkrone und ich werde einfach nicht schlau aus ihm. Ich weiß noch immer nicht, ob ich ihn lieben oder hassen soll. In einem Moment möchte man ihn küssen und im anderen einfach nur schütteln. Wobei er schon echt heiß ist. ;) Auch diese mysteriöse, geheimnisvolle Aura, die ihn umgibt, lassen ihn sehr anziehend auf mich wirken.

Holly Black`s Schreibstil ist, wie schon in Band 1, bildgewaltig und einfach magisch. Sie lässt immer wieder finstere Elemente einfließen, die die Spannung aufrecht erhalten. Zum Ende hin legt die Autorin noch eine Schippe drauf und hat es geschafft, mich atemlos und sprachlos zurückzulassen.


Fazit

Ich habe Elfenkönig regelrecht verschlungen. Der Lesespaß war permanent vorhanden und die Handlung war mehr als spannend. In diesem Band geht es um Vertrauen, Verrat und Verzweiflung (hauptsächlich bei mir!). Ich kann jedem Fantasy-Fan dieses Buch wärmstens empfehlen!


Vielen Dank an cbj und Randomhouse für das Rezensionsexemplar und das mir entgegengebrachte Vertrauen!
Alles Liebe,

©Foto: Sandra Parise
Cover: cbj
Bewertung: Octotype™

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.