Viel Potenzial nach oben | Finding Mr Wright

Finding Mr Wright von K. A. Linde
ET: 08.07.2019 ║ Heyne║ New Adult, Erotik
9,99€ eBook ║ 12,99€ broschierte Ausgabe ║ 368 Seiten

Inhalt

Die Wright Brüder sind unfassbar reich und sexy – und gewohnt, jede Frau zu bekommen

Emery Robinson war nie dazu bereit gewesen nach Lubbock, Texas zurückzukehren, doch als sie ihren Freund beim Fremdgehen erwischt, hat sie keine andere Wahl. Und da ist noch etwas, für das sie nicht bereit ist: sich in einen Wright Bruder zu verlieben. Schon wieder. Den Wrights gehört ein Imperium – ihre Firma ist Milliarden schwer und sie beschäftigen den Großteil der Leute in der Stadt. Emery bleibt gar nichts anderes übrig, als für sie zu arbeiten. Während der High-School datete sie einen der Wright Bruder, bis er ihr das Herz brach. Die letzte Person also, in die sie sich verlieben möchte, ist Jensen Wright, der große Bruder ihres Exfreundes und ihr neuer Boss …

(Quelle: Heyne)

Weiterlesen „Viel Potenzial nach oben | Finding Mr Wright“

Gefühlskalt, düster und anstrengend | Das kalte Reich des Silbers

Das kalte Reich des Silbers von Naomi Novik
ET: 04.03.2019 ║ cbj ║ Fantasy
11,99€ eBook ║ 18,00€ gebundene Ausgabe ║ 576 Seiten
Das Buch/eBook ansehen? Amazon

Inhalt

Glitzernd, geheimnisvoll, großartig

Mirjem ist die Tochter eines gutherzigen Pfandleihers, der es nicht über sich bringt, Schulden einzutreiben. Als die Familie deshalb bittere Armut leidet, tritt Mirjem an die Stelle ihres Vaters. Unnachgiebig fordert sie zurück, was ihr zusteht. Sie ist erfolgreich, und bald heißt es, sie könne Silber zu Gold machen. Die Kunde davon dringt bis tief in die Wälder, zum gefürchteten Volk der Staryk – magische Wesen, die mehr aus Eis bestehen als aus Fleisch und Blut. Der König der Staryk entführt sie in sein Reich. Dort soll sie für ihn Silber zu Gold machen. Tut sie das nicht, wird der Staryk sie töten. Doch gleichzeitig versinkt die Menschheit nun in Kälte …

Weiterlesen „Gefühlskalt, düster und anstrengend | Das kalte Reich des Silbers“

Rezension: Soulmates I

Soulmates: Time is on your Side von [Winter, Nathalie Lina]

Soulmates: Time is on your side I von Nathalie Lina Winter
Liebesroman ║ Amazon Kindle Publishing (27. September 2017)
1,99 Euro (E-Book), 12,95 Euro (Taschenbuch) ║ ca. 482 Seiten
Klappentext

ஜღKindheitserinnerungen – sie begleiten uns ein Leben lang. Versteckte Gefühle, tief verletzt im Herzen verankert. Doch egal, was Dir dein Verstand sagt – dein Herz kennt den richtigen Weg.ღஜ
Als Karena ihre Sandkastenliebe Timo an der Uni wiedertrifft, fällt sie aus allen Wolken. Er, der sie damals hat eiskalt sitzen lassen! Um nicht erneut verletzt zu werden, hält sie Abstand zu ihm. Doch dann fährt ausgerechnet Timo bei einer gemeinsamen Studentenfahrt mit. Zunächst ist keiner der beiden begeistert von der Idee. Ohne es jedoch zu wollen, nähern sie sich zaghaft an. Wird Karena Timo ein zweites Mal vertrauen können?
Mehr Infos, Leseproben und Aktionen auf Facebook: https://www.facebook.com/Nathalie-Lina-Winter-280208742189083
Instagram: https://www.instagram.com/nathi_lina_winter/

(Quelle: Amazon.de)

Weiterlesen „Rezension: Soulmates I“

Rezension: Freud ist an allem Schuld

Freud ist an allem Schuld  von Paolo Genovese
Gegenwartsliteratur ║  btb Verlag (13. März 2017)
8,99 Euro (E-Book), 9,99 Euro (Taschenbuch) ║ ca. 320 Seiten
Klappentext

»Die am weitesten verbreitete Krankheit der Welt ist die Liebe.« Der Mann, der das sagt, muss es wissen: Francesco, alleinerziehender Vater von drei Töchtern, ist Paartherapeut. Und Fallbeispiele hat er in der Familie genug. Tochter Sara fühlt sich in ihren lesbischen Beziehungen gescheitert und sieht nur eine Lösung: hetero werden. Schwester Marta, Buchhändlerin mit romantischen Idealen, verliebt sich in einen Gehörlosen, der ihr Opernlibretti aus dem Laden stiehlt. Nur Emma scheint solide – wäre sie nicht noch Schülerin und ihre große Liebe Alessandro ein 50-jähriger verheirateter Architekt. Aber da hat Francesco den perfekten Plan: Er will Alessandros Ehe mit einer Therapie wieder kitten. Bis sich herausstellt, dass Alessandros Frau Claudia die unbekannte Schöne ist, die Francesco selbst heimlich verehrt …

(Quelle: Amazon.de)

Weiterlesen „Rezension: Freud ist an allem Schuld“