Rezension | Liebe und Lügen von Erin Beaty

Liebe und Lügen  von Erin Beaty
ET: 10.01.2019 ║ Carlsen ║ Jugendbuch, Fantasy
9,99€ eBook ║ 19,99€ gebundene Ausgabe ║ 496 Seiten
Das Buch/eBook kaufen? Amazon

Inhalt

Sage hätte nie zu träumen gewagt, dass dies einmal ihr Leben sein würde: Sie ist Tutorin am königlichen Hof und dort den ganzen Tag von Büchern umgeben. Doch sie sehnt sich wie verrückt nach ihrem Verlobten, der Hunderte von Meilen entfernt stationiert ist. Als sie beauftragt wird, seinen Soldaten das Lesen und Schreiben beizubringen, ergreift sie die Chance, wieder in Alex’ Nähe zu sein. Aber über das Land spannt sich ein Netz aus Intrigen. Gefahren lauern überall – nicht nur für Demora, sondern auch für alle, die Sage liebt.

(Quelle: Carlsen)

Weiterlesen „Rezension | Liebe und Lügen von Erin Beaty“

Rezension: #loveyourself

#loveyourself von [Waschke, Jennifer]

Werbung | Rezensionsexemplar*

#loveyourself von Jennifer Waschke
Jugendroman  ║ Bookshouse (08. März 2018)
2.99 Euro (E-Book), 10.99 Euro (Taschenbuch) ║303 Seiten

Klappentext

Cleo hat den Anblick in den Spiegel immer genossen … bis zu einem folgenschweren Unfall. Zweiundzwanzig Monate später kehrt sie in ihre Schule zurück und muss feststellen, dass die Narben, die ihr Gesicht entstellen, alles ändern – ihre Freundschaften, ihre Position in der Schule, aber vor allem Cleos Lebensmut, der mit jedem Tag abnimmt. Wie soll man auch weitermachen, wenn man glaubt, alles verloren zu haben? Erst die sehbehinderte Terisa und deren bester Freund Simon finden Zugang zu Cleo und zeigen ihr, was das Leben wirklich ausmacht und dass Schönheit und Liebe nicht von Narben bestimmt werden.

(Quelle: Amazon.de)

Weiterlesen „Rezension: #loveyourself“

Die fünf Gaben – Krisi

 

Die fünf Gaben (Valenias Töchter I) von Rebecca Ross
Fantasy, Jugendbuch ║ Carlsen Verlag (28. Februar 2018)
13.99 Euro (E-Book), 19.99 Euro (gebundene Ausgabe) ║ ca. 496 Seiten

Klappentext

Wie jedes Mädchen im Haus Magnalia fiebert Brienna der Sommersonnenwende entgegen. Denn dann wird sie zur Berufenen erklärt und kann ein neues Leben bei einem Gönner beginnen. Sie lässt sich auf das Angebot eines Lords aus dem Norden ein, auch wenn sie dafür schweren Herzens von ihrem Lehrer, Master Cartier, Abschied nehmen muss. Kaum ist sie jedoch im Reich Maevana angekommen, steht mehr als ihr Glück auf dem Spiel: Mit ihrer besonderen Gabe soll sie den König stürzen und somit ihre Vorfahren verraten. Als sie Cartier schließlich wiederbegegnet, muss sie sich entscheiden, ob sie ihrer Familie oder ihrem Herzen die Treue hält.

Dies ist der erste Band der „Valenias Töchter“-Trilogie.

(Quelle: Amazon.de)

Weiterlesen „Die fünf Gaben – Krisi“